Wohnen als Familie


Jetzt sind wir eine Familie & das Leben hat sich um 180 ° Grad verändert. Sofort alles kindgerecht einrichten? Deko: Weg damit! Gefährlich?

Als eine Freundin mich ansprach, dass unser Zuhause so aussieht wie aus einem Wohnkatalog & dass dies bei ihr nie gehen würde so zu wohnen (selber auch Mami), fand ich, wieso denn nicht? Für mich war es immer wichtig, dass meine Kinder/Familie sich zu Hause fühlen & sich frei bewegen können. Dabei muss nicht immer alles weggeräumt werden, sobald man Kinder hat. Wir als Eltern sind auch dafür da, Dinge zu erklären z. B. wieso dies jetzt nicht zum 10. Mal auf den Boden geworfen werden darf. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dies braucht viel Geduld und Nerven. Es lohnt sich und so können wir heute wohnen wie wir uns wohl fühlen. Eines dürfen wir hier nicht vergessen: Unsere Kinder brauchen nicht viel, am meisten brauchen sie uns. Also, wieso können wir unser Zuhause nicht so einrichten wie es uns gefällt? Es gibt heute viele einfache Einrichtungsmöglichkeiten, die ein wunderbares Zuhause als Familie schaffen.

Wir unterstützen Sie gerne.


Jana Zurfluh von Team Raum für Frau Fischer

200 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lagom 2.0

Lagom

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon